Veranstaltungsdetails März 2024

GO-WEST – musikalisch bes(ch)wingt von Wien bis New York

07.03.2024

tl_files/lamusicaonline/redakteure/neuigkeiten/team_3/0703.jpg

 

Das Schlossensemble nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise über den großen Teich und zeitgleich durch gleich vier musikalische Genres:  „4 Konzerte in einem – überraschend unklassisch“ ist das Markenzeichen der fünfköpfigen Formation rund um die vielseitige Sängerin und Frontfrau Svenja Kruse, deren wandlungsfähige Stimme und quirlige Bühnenpräsenz den Kern des Konzeptes bildet. Los geht es bei der Wiener Klassik, es folgt ein Zwischenaufenthalt im Berlin der 20er Jahre, bevor es auf dem amerikanischen Kontinent mit Swing weitergeht und schließlich bei den großen Broadwaymelodien endet. Das Ensemble, dass sich musikalisch in alle diesen Bereichen gleichermaßen zuhause fühlt, verspricht ein launiges Konzert in Wohnzimmeratmosphäre („überraschend unklassisch“ eben), bei dem für jeden etwas dabei ist und die Zeit nur so dahin fliegt. Schnallen Sie sich an und genießen sie die Reise!

Svenja Kruse (Gesang), Heike Fischer (Violine), Herbert Hutterer (Klavier), 

Jochen Benkert (Kontrabass), Gerhard Putz (Percussion)

19:30 Uhr

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei - Um eine Spende wird gebeten

***Bitte nutzen Sie ab sofort die Parkmöglichkeit am Busbahnhof aufgrund angeordneter parkberuhigter Zone der Stadt Simbach neben dem Bahnhofsgebäude (Lok)***